Link verschicken   Drucken
 

Die Kirche von Klaushagen

Das bedeutendste Bauwerk ist die Kirche aus dem 13. Jh., eine viereckige Feldsteinkirche mit Satteldach und einem Westturm. Umfangreiche Sanierungsarbeiten fanden mit der Neudeckung des Daches im Jahr 2011 ihr vorläufiges Ende. Es ist davon auszugehen, dass die Kirche zur Übereignung des Patronats im Jahr 1271 bereits errichtet war. Hervorzuheben ist unter anderem der Barockaltar. Der Kirchhof ist von einer durchgehenden Feldsteinmauer umgeben.