Link verschicken   Drucken
 

Ausflugsziele

Boitzenburg:

Noch immer kann man die Pracht der ehemaligen Residenzstadt erahnen. In dem Rennaissanceschloss ist heute ein Hotel und ein kleines Museum untergebracht.

 

Hier befinden sich auch einige Restaurants mit guter regionaler Küche. Lohnenswert und sehr gut gepflegt sind Rundwanderwege um Boitzenburg:

  • Klostermühle Boitzenburg, Mühlenweg 5
  • Schlosshotel Boitzenburg
  • Marstall Boitzenburg
  • Wirtshaus zur Klostermühle
  • Gasthof zum Grünen Baum
  • Edeka, Sparkasse
  • Forellenzuchtanlage

 

Templin:

Templin ist der administrative und ökonomische Mittelpunkt der Region. Die mittelalterliche Altstadt mit vollständig erhaltener und rekonstruierter Stadtmauer ist ein sehenswertes Ausflugsziel. Auf dem Marktplatz findet dienstags und freitags ein Wochenmarkt mit vielen Anbietern aus der Region statt. Neben dem Marktplatz befindet sich ein Regionalladen.

 

Weiterhin befindet sich in Templin die Naturtherme mit Spaßbad und einem großen Saunabereich.